Reisen in Zeiten des Klimawandels


Kennen Sie die Kriterien klimafreundlichen Reisens?
Ziemlich einfach. Reisen und dabei möglichst schadstoffarm unterwegs sein. Aber Reisen in der Zukunft wird nicht nur klimafreundlich sein. Es wird auch respektvoll zugehen, zwischen den Reisenden und den Bereisten. So kann nachhaltig Völkerverständigung stattfinden, die Fremden Einblick in eine andere Gesellschaft, eine andere Kultur, einen anderen Lebensalltag gibt, ohne inszeniert zu sein. Der zukünftige Tourismus wird auch einer sein, der die schier unendliche Vielfalt an Flora, Fauna und Kulturgütern erlebbar macht und sie gleichzeitig schützt. Wo der Gast in Unterkünften wohnt, die ihn spüren lassen, dass er im Urlaub ist und wo Erlebnisse authentisch sind, wenn man sich auf sie einlässt.

Der Oberbegriff dieser Art des Reisen ist: Nachhaltiger Tourismus.
Es gibt Kriterien, die eine Reise nachhaltig machen und auf diese Kriterien werde ich in den nächsten Tagen und Wochen eingehen.
Nachhaltig reisen, die Reiseart der Zukunft, ist gar nicht kompliziert. Sie macht ein bisschen mehr Mühe beim Finden, aber ich finde das lohnt sich und Sie finden das vielleicht auch.