Aktuelles


Unterwegs per Rad in Gdansk

IntroUm uns herum wird viel Deutsch gesprochen. Eindeutiger Hinweis dafür, dass wir uns in touristisch interessantem Gebiet befinden. Die kurze Strecke von der Tram zum Hotel gleicht auch ein bisschen einem Spießrutenlauf entlang lockender Stadtführer und Hunderter Verkaufsstände. Ende Juli, Anfang August wird in Danzig drei Wochen lang zu Ehren des Heiligen Dominik ein Markt begangen, der Besucher von nah und fern heranlockt und Corona Abstandsregeln völlig außer Kraft setzt.Der Markt ist die Fortführung einer fast 700 Jahre alten Tradition, … >> weiterlesen


Unterwegs per Rad in Posen

Einleitung Endlich Urlaub: La Dolce Vita… Halt, wir sind nicht in Italien! Die Sprache auf den Schildern verrät, wir sind in Polen. Poznan führt ein etwas stiefmütterliches Dasein neben den großen Mitbewerbern Krakau und Danzig, dabei hat diese Stadt eine Menge zu bieten, inklusive wunderbarem Renaissance Altstadtensemble. Wobei, so alt ist die Altstadt nicht. Wie viele Städte wurde auch Posen bis 1945 stark zerstört und anschließend fast wieder im Originalzustand aufgebaut. Man wollte Stärke und Nationalstolz zeigen und die Zeichen … >> weiterlesen


Unterwegs per Rad in Warschau

IntroWarschau überrascht. Es hat von allem viel mehr als gedacht. Unzählig viele gepflegte Parks- und Grünanlagen. Hunderte von Gebäuden, die sich nicht erst herausputzen müssen, um jederzeit als Kulisse in historischen Filmen zu dienen. Prachtstraßen voller eleganter Cafés und Restaurants, coole Locations entlang der Weichsel, modernste Museen – wir ahnen, drei Tage kratzen nur an der Oberfläche. KurzbeschreibungInmitten der Hochhauskulisse fühlen wir uns zwergenhaft, als wir am Hauptbahnhof aussteigen und sofort den Kopf in den Nacken legen müssen, ob der … >> weiterlesen


Zertifizierte Unterkünfte – Das Webinar

René Morawetz von #DeinReisebürobegeistert und ich wieder am Start für #atmosfair und #futouris. Alles über zertifizierte Unterkünfte, wie man diese erkennen kann, welche Label es gibt und welche Vorteile sich für Deine Kunden ergeben.


Klimaschutzprojekte – Das Webinar

Was passiert eigentlich mit dem Geld, wenn ich bei atmosfair kompensiere? Was für Projekte werden davon finanziert? Wie profitieren die Menschen vor Ort davon? René Morawetz und ich stellen Euch drei großartige Projekte vor, die mit Kompensationsspenden unterstützt werden. Es geht um Ruanda, wo ein super effizienter Ofen gebaut wird, der den Nutzern vor Ort viel Geld und Zeit spart, deren Gesundheit verbessert und damit pro Jahr soviel CO2 einspart, wie man im Durchschnitt mit 2 Jahren Autofahren verbraucht.Wir werfen … >> weiterlesen


CO2 Kompensation – Das Webinar

René Morawetz von „Dein Reisebüro begeistert“ und ich haben für Futouris und atmosfair unser zweites Webinar gegeben. Alles rund um CO2 Kompensation. Warum, wie und wieviel? Hier zum nachhören und -sehen und für die harten Fakten, anbei unser Factsheet CO2 Kompensation_final O2 Kompensation Futouris Webinar mit Saskia Sánchez und René Morawetz Gepostet von Dein Reisebüro begeistert am Donnerstag, 30. April 2020


CO2 Kompensation – Wie geht das?

Jeder Mensch produziert CO2  und hinterlässt so seinen individuellen Fußabdruck. Dessen Größe hängt von verschiedenen Faktoren ab wie Wohnraum, Energieverbrauch, Konsumverhalten etc. Klimafreundlich wäre ein Fußabdruck von 2,3 t/Jahr. In Deutschland liegen wir jedoch bei ca. 9-11 t/Jahr. Die oberste Prämisse, um einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, ist somit die Vermeidung von Emissionen. Um beim Thema Reise zu bleiben, wäre das nicht in den Urlaub fliegen. Ist dies nicht möglich, weil das Reiseziel nicht geändert, oder nur per Flug … >> weiterlesen


Klimafreundliche Anreise – Das Webinar

Kurzweilig und informativ. Für alle die sich mit dem Thema auseinandersetzen möchten, um am Counter klimafreundlich zu beraten:  https://www.youtube.com/watch?v=FuudjbnnTKc&t=1787s Und hier dazu das Factsheet_Nachhaltige Anreise  


Klimafreundliche Anreise Teaser

Es ist soweit! Tipps und Tricks für den Counter mit René Morawetz von „Dein Reisebüro begeistert“ und mir. Damit alle Interessierten sattelfest im Thema werden und es aktiv an den Kunden herantragen können. Ab sofort kommt alle 4-6 Wochen ein neues Video heraus und im Anschluß daran laden wir zu einem Live-Webinar zur Vertiefung des Themas ein.


Die Unterkunft – Luxus der Gastfreundschaft

Luxus wird von jedem sehr individuell definiert. Butlerservice, Privatpool, üppige Auswahl am Buffet, Ruhe, frische Luft und Zeit zum Ausschlafen… Für mich ist Luxus einen Ort zu bewohnen, wo ich mich als Fremde herzlich Willkommen fühle. Wo mir deutlich wird in welchem Land, in welcher Kultur ich mich befinde, da die Architektur der Unterkunft landestypisch ist und die Einrichtung aus lokalen Materialien besteht. Wo lokale Handwerkskunst aufgenommen wird. an die Landschaft angepasste Architektur, eingebettet in intakte Natur. Ich mag ohne … >> weiterlesen